Gutes soll man nie verändern. Deshalb ist das Prinzip ist bei all unseren LIPCO – Sprühgeräten seit 20 Jahren gleich : Nicht angelagerte und aufgefangene Brühe wird wieder über Filter in den Tank zurückgeführt, und kann somit wieder verwendet werden.

Durch dieses Prinzip kann – über die ganze Saison hinweg – mit einer Mitteleinsparung von bis zu 40% gerechnet werden. In der Einstufung der Verlustminderung konnten wir mit allen Geräten die Höchstklasse mit 95 % erreichen.

Sie sehen – unsere Geräte amortisieren sich von selbst!

Selbstverständlich sind unsere Geräte beim Julius-Kühn-Institut in die Liste verlustmindernder / mittelreduzierender Geräte eingetragen und anerkannt!

Gerne führen wir Ihnen unsere Geräte unverbindlich auf Ihren Flächen vor. Bitte melden Sie sich bei uns, damit wir einen Termin vereinbaren können.